Copyright © Dr. Martina Hartmann Mannheim 01.01.2011  Impressum | Desclaimer

Dr. med. Martina Hartmann  |

Fachärztin für Allgemeinmedizin  |


|  Q7, 28  |  68161 Mannheim  |


|  Tel.: 0621 - 22573  |  Fax: 0621 - 23030  |

weiter
zurück
Start

FIT FÜR DIE AUFGABE

Durch qualifizierte Schulungsprogramme immer
gut ausgebildet und aktuell

Wo Menschen arbeiten lassen sich Fehler nicht immer vermeiden. Sich dessen bewusst zu sein und die Bereitschaft neue Wege zu gehen, sind Grundvoraussetzungen, um Prozesse zu verbessern. Fehler vermeiden geht vor Fehler beheben. Eine regelmässige interne und externe Schulung ist Grundvoraussetzung für zielorientiertes Handeln. In zusätzlichen, monatlichen Teamsitzungen werden die Belange vom Arzt, medizinischen Fachangestellten und Patienten abgestimmt und kontinuierlich verbessert.

Labor und Funktionsuntersuchungen

Blutabnahmen und Untersuchungen, wie Lungenfunktion oder Ultraschalluntersuchungen sowie Untersuchungen im Rahmen des DMP werden von Mo-Fr von 8Uhr-10:30Uhr durchgeführt. Dafür werden Termine vergeben. Marcumarpatienten brauchen keinen Termin zu vereinbaren. Ein INR -Messgerät ist vorhanden, so dass zu Praxisöffnungszeiten jederzeit eine INR-Kontrolle durchgeführt werden kann.


Wundkontrollen

Wund- und Befundkontrollen werden innerhalb der Praxisöffnungszeiten durchgeführt. Sollten Sie ambulant operiert worden sein,  bringen sie bitte eine Überweisung ihres Operateurs für die postoperative Wundkontrolle mit. Sollten Sie in der Klinik operiert worden sein so bitte ich Sie zur Nachkontrolle und Fadenzug in die ambulante Versorgung der jeweiligen Klinik zu gehen. Die Leistungen gehören zur postoperativen Versorgung der Klinik und werden der Klinik auch von Ihrer Krankenkasse erstattet.


Rezepte und Überweisungen

Da dem Ausstellen eines Rezeptes oder einer Überweisung ebenso eine Datenaufnahme vorangehen muss, müssen auch diese Patienten eine Nummer ziehen. Zusätzlich werden von der medizinischen Fachangestellten die Medikamente überprüft und ggf. Auch Änderungen an Sie weitergegeben. Zusätzlich werden die Verordnungen für jeden Patienten auch von Frau Dr. Hartmann überprüft.

PRAXISORGANISATION

Sprechzeiten

Mo-Di-Do-Fr  

Mi                        


Montags, Mittwochs und Freitags ist freie Sprechstunde:
die Patienten werden nach Ankunftzeit behandelt.

Dienstags und Donnerstags sind Termine  möglich,

Patienten, die Termine haben versuchen wir termingerecht zu behandeln. Eine halbe Stunde Wartezeit sollte möglich sein.

Notfälle werden immer sofort versorgt.  


von    8-11 und 14-17 Uhr

von    8-11 Uhr

Diskretion und Datenschutz

Bitte ziehen Sie zu Sprechstundenbegin um 8Uhr und 14Uhr eine Wartemarke am Spender. Sie können sich dann ins Wartezimmer setzen bis die Nummer auf ihrer Wertmarke aufgerufen wird.


An der Anmeldung werden ihre persönlichen Daten aufgenommen und Sie werden entsprechend ihren Terminen und Beschwerden in die Funktionsbereiche der Praxis verteilt.



 


QUALITÄTSMANAGEMENT

Standardisierung, Motivation und Zufriedenheit

Hier werden Praxisabläufe (Behandlungs- und Arbeitsprozesse) standardisiert, nach gesetzlichen Vorgaben ausgerichtet und dokumentiert. Im Fokus steht die regelrechte Behandlung der Patienten mit den richtigen Mitteln in der richtigen Umgebung. Die Zufriedenheit der Patienten und des Praxisteam sind genauso wichtig wie die Motivation des Teams für nachhaltigen Erfolg. Berufliche Weiterbildung sowie die Ausstattung und Gestaltung der Arbeitsräume und deren Hygiene gehören ebenfalls zu unseren Qualitätstmanagementthemen.

UMZUGSINFO